Alle Produkte ansehen
❌29. und 30. Juli GESCHLOSSEN❌

Solarplatten

2 categories a Solarplatten
2x Starres Solarpanel EcoFlow 100W ANGEBOT
137,32 € 154,59 €
Auf Lager
5,90 €
Auf Lager
Halbflexibles monokristallines Solarpanel ECTIVE SSP 150W ANGEBOT
Halbflexibles monokristallines Solarpanel ECTIVE SSP 100W ANGEBOT
Halbflexibles monokristallines Solarpanel ECTIVE SSP 180W ANGEBOT
Halbflexibles monokristallines Solarpanel ECTIVE SSP 60W ANGEBOT
Monokristallines Solarpanel ECTIVE SSP 120W ANGEBOT
190,47 € 211,63 €
Auf Lager

Was ist eine Solarplatte und wofür wird sie verwendet?

Eine Solarplatte fängt die Energie der Sonne ein und wandelt sie in Elektrizität um. In Verbindung mit einem Regler kann sie auch unsere Zweitbatterie aufladen.

Sie lädt unsere Batterie geräuschlos auf und erhöht unsere elektrische Autonomie im Stand. Die Steigerung kann größer oder kleiner ausfallen, abhängig von der Sonneneinstrahlung und unserem Verbrauch im Vergleich zu dieser Ladung. Zudem verlängert sie die Lebensdauer unserer Batterie, indem sie tiefes Entladen verhindert. Es ist, als hätte man einen leise arbeitenden Generator, während man die Landschaft genießt!

Ist die Installation von Solarplatten in einem Camper notwendig?

Wie bei allem im Wohnmobilbereich und bei der Auswahl von Zubehör hängt dies vollständig von jeder Person ab.

Ein mittelgroßer Camper mit Kompressor Kühlschrank, Lampen, Standheizung, USB- und 12V Anschlüssen sowie einer intakten 100Ah AGM- oder GEL-Batterie hat eine ungefähre Autonomie von 2 Tagen. Diese kann sich verlängern oder verkürzen, vor allem abhängig von der 12V Kühlschrank. Sehr günstige Kühlschränke neigen dazu, eine schlechte Isolierung zu haben und arbeiten mehr Stunden am Tag, was die Autonomie erheblich verkürzt oder verlängert, wenn es sich um einen guten Kühlschrank handelt.

Wenn wir eine Lithiumbatterie mit derselben Kapazität von 100Ah haben, verdoppelt sich die Autonomie, da sie die doppelte Leistung hat, und wir kommen auf ungefähr 4-5 Tage im Stand.

Wenn Ihr Aufenthalt im Stand nicht länger als 4 Tage dauert, empfehlen wir den Wechsel zu Lithium, da der Preis ähnlich dem von Solarplatten ist und Sie Ihre Installation der 2. Batterie nicht vom TÜV abnehmen lassen müssen, wenn diese bereits legalisiert ist.

Wenn Ihr Aufenthalt im Stand länger ist, raten wir zur Installation von Solarplatten, die diese Autonomie verlängern. Beachten Sie jedoch, dass es erforderlich ist, in der Sonne zu parken, und an bewölkten oder kürzeren Tagen weniger Ladung ankommt. Daher ist es unerlässlich, dass Sie IMMER vom Fahrzeugmotor aus laden können.

Daher lautet unsere Antwort: Probieren Sie es aus, fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil und finden Sie heraus, ob Ihnen der Strom ausgeht. In diesem Fall sind wir hier, um Ihnen zu helfen und Ihnen basierend auf Ihren Bedürfnissen den besten Rat zu geben, der sich von dem anderer Menschen unterscheiden kann.

Welche Arten von Solarplatten gibt es?

Hier wird es interessant. Grundsätzlich gibt es zwei Typen:

Flexible Solarplatten und starre Solarplatten, jeder mit seinen Vorteilen.

Flexible Solarplatten

Wenn Sie sich für die flexible Solarplatte entscheiden, erhalten Sie eine Platte, die einfach zu installieren ist, praktisch unsichtbar ist und nicht viel Gewicht hinzufügt. Sie sind dünn, leicht, passen sich kleinen Dachkrümmungen an und beeinträchtigen nicht die Aerodynamik Ihres Fahrzeugs. Beachten Sie jedoch, dass sie in warmen Klimazonen zerbrechlicher und weniger effizient sind. Ihr Preis ist etwas höher als bei den starren Platten. Wir empfehlen sie vor allem in Fahrzeugen, die nicht über 2 m hinausgehen.

Starre Solarplatten

Wenn Sie sich für starre Solarplatten entscheiden, erhalten Sie eine robuste Platte mit guter Leistung und günstiger als die Flexible, aber Sie erhöhen die Höhe Ihres Fahrzeugs um etwa 5 cm. Dies führt zu mehr Luftwiderstand, möglicherweise etwas Lärm, und wenn Ihr Dach nicht völlig flach ist, ist die Befestigung nicht einfach. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie gut befestigt haben, damit sie nicht auf der Straße davonfliegt. Wir empfehlen sie in hohen Fahrzeugen oder solchen mit einem Dachträger, da die Höhenzunahme kein Hindernis darstellt.

 

Denken Sie daran, Solarplatten in Ihrem Camper zu installieren?

Unser Expertenteam kümmert sich gerne um die Installation für Sie!

Senden Sie uns eine E-Mail, und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihren Camper.

Kontaktieren Sie uns!

 

Wenn Sie mehr über Solarplatten erfahren möchten, laden wir Sie ein, den Artikel zu lesen, der die folgenden Fragen beantwortet.

Wie werden Solarplatten installiert?

Muss eine Solarplatte vom TÜV abgenommen werden?

Filter
Marken